Schoko-Bananen-Herzen

Grosse_Kekse_Herzen_4

Meine Lieblingszutaten sind Banane und Schokolade – diese kann man auch super kombinieren. Ob als Bananenkuchen, Bananen-Schoko-Hörnchen oder eben schöne Schoko-Bananen-Herzen. 🙂 Habt ihr noch weitere Rezepte für mich? Ich probiere gerne alles aus. Aber nun erst einmal euch viel Spaß beim Nachbacken!

Zutaten (für etwa 12 Herzen):
220 g Mehl
1 TL Backpulver
3 EL Kakao
130 gemahlene Bananenchips
50 g Zucker
1 Pck. Vanillinzucker
1 Flasche Butter-Vanille-Aroma
170 g weiche Margarine
1 Ei
Für den Dekor:
100 g Zartbitterkuvertüre
100 g weiße Kuvertüre
bunte Fondantblumen

Zubereitung:
Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Mehl, Backpulver und Kakao vermischen. Alle übrigen Zutaten dazugeben und zu einem glatten Teig verkneten. Backblech mit Backpapier auslegen. Den Teig dünn ausrollen, Herzen ausstechen. Auf mittlerer Schiene etwa zehn Minuten backen. Abkühlen lassen.

Grosse_Kekse_Herzen_1

In der Zwischenzeit jeweils die dunkle und die weiße Schokolade getrennt in einer Metallschüssel im Wasserbad schmelzen. Herzen bis zur Hälfte mit dunkler oder weißer Schokolade überziehen. Fondantblumen drauflegen und trocknen lassen.

Foto: Oliver Klosa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.